Tatortreinigung Hamburg Tatortreiniger Reinigung nach Suizid, Tod und Mord 0177 31 33 120

Tatortreinigung Hamburg

Tatortreinigung-Nord in Hamburg und dem Hamburger Umland
bietet folgende Dienstleistungen seit 2009 zur Tatortreinigung:

Tatortreinigung


Tatortreinigung Hamburg
0177 31 33 120

Link zur Hamburger BILD: Hamburgs einzige Tatort-Reiniger

Bericht TV Movie: Unterwegs mit einem echten Tatortreiniger

Link zu Youtube: Tatortreiniger & Co. - Das Geschäft mit dem Dreck

Bericht zur Hamburger Morgenpost: Hamburger Morgenpost Ein Tatort-Reiniger packt aus

Link zu den Lübecker Nachrichten: Tatortreiniger desinfiziert Corona in Polizeistation Lauenburg

Lesen Sie bitte auch unsere Fragen & Antworten zur Tatortreinigung: Tatortreinigung FAQ

 

Schwere Krankheiten und plötzlicher Tod sind oftmals große Herausforderungen. Fachmännische Unterstützung bei der Bewältigung der besonderen Umstände ist dann meist unerlässlich. Unser Team hat sich auf die Reinigung von Leichenfundorten nach Suizid, Unfall oder Verbrechen spezialisiert. Dabei werden in Wohnungen, Häusern oder gewerblich genutzten Immobilien besondere Reinigungsmitteln und Techniken eingesetzt.

Wir entsorgen medizinisch und biologisch gefährliche Substanzen und neutralisieren jede Art von Gerüchen. So machen wir Leichenfundorte schnell wieder begeh- und bewohnbar. Damit dort möglichst bald nichts mehr auf den tragischen Unglücksfall hinweist.

Organische Stoffe wie Blut und Gewebe sind eine mögliche Infektionsquelle. Vermeiden Sie die Ansteckung mit gefährlichen Krankheiten und überlassen Sie die Reinigung eines Leichenfundortes grundsätzlich den dafür ausgebildeten Profis.

Wir sind im Umgang mit kontaminiertem Material als staatlich geprüfter Desinfektor geschult und beseitigen nach Leichenfunden sowohl Verwesungsgeruch als auch Spuren von Körperflüssigkeiten.

Vertrauen Sie uns – wir unterstützen Sie mit fundiertem Wissen, hoch entwickelter Technik und speziellen Reinigungsmitteln. Damit Probleme verschwinden.

Tatortreinigung


Copyright Tatortreinigung-Nord
update 11/2020